Hallo ihr lieben Freunde,
Freunde des Qigong, der Meditation und der Achtsamkeit,               

 
  FROHE WEIHNACHTEN 2020 


                                                                                                                                                                         

am Montag hatten wir die Wintersonnenwende und heute ist schon der 25. Dezember. Gerade die jetzige Zeit, wo wir kaum im Außen sein können, können wir ein wenig mehr nach innen kehren und uns auf die Dinge besinnen, die uns wirklich wichtig sind.

Die wöchentlichen Gruppen am Montag, Mittwoch und Donnerstag werden weiterhin nicht stattfinden können, solange der Lockdown anhält.

 

Die geplanten Jahresabschlussveranstaltungen im Dezember mussten ebenfalls ausfallen, da es die aktuellen Regelungen nicht zulassen.

Doch ich möchte Euch gern 3 Termine anbieten,
Montag, 28.12.2020;
Mittwoch, 30.12.2020 und
Dienstag, 05.01.2021

 je pünktlich ab 18:30 Uhr für ca. 1,5 Stunden  
um gemeinsam über ZOOM online das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und einen vorsichtigen Blick auf das neue zu werfen
mit anschließender Abschlussrunde!

  • Dazu bräuchtet ihr einen Laptop oder ein Handy mit eingebauter Kamera, eine stabile Internetverbindung und vorab die Installation von ZOOM-App, ein kostenfreies Programm für Videokonferenzen.
  • Auf Anfrage erhaltet ihr eine Datei mit dem Namen ZOOM, die euch einige Informationen gibt.

Ich bitte um Eure Rückmeldung mit Terminangabe, damit ich die Zugangsdaten für die entsprechende Onlineveranstaltung übersenden kann und ich den Überblick behalte.

So ist es wieder die Herausforderung für jeden Einzelnen von uns, diese besondere Zeit anzunehmen und sie zu nutzen für Dinge die wir sonst vielleicht nicht tun würden, für die Schau nach Innen, für das Erkennen des Selbst.

Ich wünsch euch eine besinnliche Zeit und freue mich euch bei den Online-Jahresabschluss-Veranstaltungen ‚
Blick zurück --- Blick nach vorn ‚‘
begrüßen zu dürfen.

Werden wir ‚FREI‘ sein, 2021?

Werden wir überall arbeiten dürfen, wo wir wollen?

Werden wir reisen dürfen?

Werden wir uns wieder umarmen dürfen?

FROHE TAGE mit viel STILLE und FRIEDEN
wünsche ich Euch und Euren Familien von ganzem Herzen

Dorothea