Willkommen bei…. ‚Leben ist Bewegung’

In Bewegung sein – in Bewegung bleiben, ich freue mich, Sie auf meiner Homepage begrüßen zu dürfen.
Dorothea Hesse

Lesen Sie auch in meinem Kursangebot.

„Leben ist …

        … Bewegung!“

in Bewegung sein , in Bewegung bleiben -

 

Liebe Interessierte,
Ihr Lieben,

Sommerende ???

Neue Kurse starten, aktuelle Kurse laufen weiter, neue Ideen sind in Arbeit ………….

Im Überblick :

  • Dienstags - Qigong am Morgen, laufender offener Kurs von 9:30-11:00 Uhr
    - Taiji Qigong Shibashi, Start am 19.09.17 von 18:00-19:00 Uhr
  • Donnerstags - VHS-Kurs ‚Taiji Qigong, Start am 07.09.17 von 17:30-19:00 Uhr
    - Entspannung am Abend von 19:30-21:00 Uhr
    ( im 2-Wochen Rhythmus – Start am 14.09.17 )
  • ein neues Angebot - Qigong für Schmerpatienten – offener Kurs
    Donnerstags 9:30-10:30 Uhr – Eintritt jederzeit möglich

 

Meine ganz persönliche Überraschung hatte ich am Sonntagabend 3. August 2017; ich war gerade zurückgekommen von der Sommerwoche ‚Rhythmus der Zeiten‘ und noch im Qigong-Modus.
Und welches Bild bot sich mir da???

AMEOS Logo rgbBei meinen Recherchen zum Thema Schmerzlinderung und zur Vorbereitung
auf meine Kursplanung mit den Taiji-Qigong-Übungen in der ‚Multimodalen Schmerztherapie
im AMEOS Klinikum Alfeld bin ich, mehr als nur einmal, auf die verschiedenen Entspannungstechniken
aufmerksam geworden, die einen sehr positiven Effekt auf das Schmerzempfinden haben können.
Schmerz verursacht einen Tunnelblick

"Der Schmerz herrscht über die Menschen schrecklicher als der Tod."

erkannte schon der Arzt Albert Schweitzer. Empfundener Schmerz kann mächtiger sein
als alle anderen Sinneseindrücke und unser ganzes Fühlen und Denken in diesem Moment beeinflussen.

Kann es wirklich sein, dass durch Gedanken, Gefühle und durch einfaches Entspannen
Schmerzen positiv beeinflusst werden können?
Und welche Mechanismen laufen dabei eigentlich ab?

Lesen Sie mehr unter: https://www.zentrum-der-gesundheit.de/entspannungs-therapien.html

 

Ich hoffe, auch Sie / Du können/ kannst auf ein schönes und erfolgreiches Jahr 2016 zurückblicken. Ich wünsche Ihnen / Dir eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr 2017 (sehen wir uns bei der Jahresabschluss-Meditation?)!

 

Seit einigen Wochen zurück aus China, von einer Studienreise für Qigong und Taijiquan. Für mich war es ein Abenteuer,
welches ich kaum in Worte fassen kann.
Die Reise, das trainieren dort vor Ort ……….
alle diese Erlebnisse möchte ich nicht missen.

Weihnachten und der Jahreswechsel stehen vor der Tür und die Zeit zwischen ‚den Jahren‘ nutze ich seit mehreren Jahren für einen Jahresabschluss, eine Lebensinventur. Bewusst gestartet habe ich damit während eines Silvester-Seminar bei Martina Straub auf Mallorca.
Die Grundlage für die Lebensinventur stammt von Frau Vera F. Birkenbihl.
Es gibt einen ersten Teil, den man am besten noch im alten Jahr macht und einen zweiten, der dann schon im neuen Jahr stattfindet.
Der Einfachheit halber verweise ich auf eine Ausarbeitung von
Frau Alexandra Graßler, Inhaberin der WissensAgentur‘ - den Text dazu
hier
als pdf öffnen.

Dorothea Hesse

Leben ist Bewegung

Seminarhaus
Am Rockberg 1
31028 Gronau /Leine

Mein Flyer 2016

Telefon: 05182 - 908468

Fax: 05182 - 908469

E-Mail: info@doro-hesse.de


 Schild1